Die Mixed-Mannschaft des TCG in 2017:

Unser Mixed-Team bleibt ungeschlagener Sieger und wird Meister der  1. Bezirksliga 2017


Das Team um Mannschaftsführer Jochen Jaufmann spielt nun schon im vierten Jahr erfolgreich in der 1. Bezirksliga und konnte den Bezirksmeister-Titel nach 2014 nun zum zweiten Mal gewinnen. Damit darf das Mixed-Team durchaus als das sportliche Aushängeschild des Vereins bezeichnet werden. Zeugt es doch neben der Ausgeglichenheit der Spielstärke von Damen und Herren im Verein auch von Gemeinschaftsgefühl und Kameradschaft unter den verschiedenen Teams. Auf sportlicher Ebene kann der TC Götzingen mit solchen Spielerinnen und Spielern auch weiterhin ganz oben im Bezirk mitspielen. Die Tennisfans werden sich wohl schon jetzt auf tolle Heimspiele gegen hochkarätige Gegner in der kommenden Freiluftsaison freuen.

An diesem großartigen Erfolg waren folgende Spielerinnen und Spieler des TC Götzingen beteiligt, welche auch schon in den Damen- bzw. Herren- Teams in dieser Saison erfolgreich im Einsatz waren:

Damen: Meike Schell, Kristina Holderbach, Jenny Megler, Susanne Fänderich (nicht auf dem Foto) und Verena Sieber;
Herren:  Dominik Schwind
, Christopher Adam, Julian Stieber, M.G. und Jochen Jaufmann

Wir sind stolz auf Euch! In dieser "starken" Wettbewerbsklasse so überzeugend zu siegen, das ist schon sensationell:
Herzliche Glückwünsche dem Top-Team 2017


Die Mixed-Mannschaft des TCG in 2016:



Die Mixed-Mannschaft des TCG in 2015:

Zu den Spielergebnissen 2015


Die Mixed-Mannschaft des TCG in 2014:

Zu den Spielergebnissen 2014

Die Mixed-Mannschaft des TC Götzingen ist erfolgreichste Spitzenmannschaft bei den Bezirksmeisterschaften in 2014 - Wir gratulieren dem neuen Bezirksmeister!




Die Mixed-Mannschaft des TC Götzingen holte souverän den Meistertitel der 1. Bezirksliga im Bezirk 1 des Badischen Tennis-verbandes. Somit gelang ihr zum dritten Mal in Folge eine Meisterschaft.

Die Mannschaft startete mit einem überlegenen 8:1 Sieg gegen den VfL Kurpfalz Mannheim-Neckarau in die Mixed-Saison. Es folgten Siege gegen Heiligkreuzsteinach und Schwetzingen. Am letzten Spieltag konnte sich dann der verdiente Meistertitel mit einem 8:1 gegen Oftersheim gesichert werden.

Zur Presse:


Die Mixed-Mannschaft des TCG in 2013:

Zu den Spielergebnissen 2013

Mixed-Team setzt Erfolgsserie des TC Götzingen in der Verbandsrunde fort







Der Spielleiter hätte den Terminplan nicht optimaler gestalten können. Am letzten Spieltag standen sich in Götzingen  im Mixed- Mannschafts-wettbewerb der 2. Bezirksliga Gruppe 02 die Teams TC Götzingen und TC Oftersheim gegenüber. Der TC Götzingen hatte  bis dato deutliche Siege gegen TC Adelsheim (8:1), TC Wiesloch (9:0), TV Obergimpern (7:2), und den Heidelberger TV (6:3) eingefahren. Aber auch der TC Oftersheim hatte alle bisherigen Gegner besiegt und reiste auf Grund des besseren Matchpunkte-Verhältnisses als Tabellenführer zum letzten Spiel an. Dem Gewinner winkte die Meisterschaft  und der Aufstieg in die 1. Bezirksliga, der ranghöchsten Spielklasse im Tennis-Bezirk Nordbaden. 

Nach sehenswerten Einzelmatches hatte am Ende  das Götzinger Team mit 8:1 unerwartet deutlich die Nase vorn und steuerte damit - nach den beiden Herren-Mannschaften - den 3. Aufstieg eines TCG –Teams  in der diesjährigen Verbandsrunde bei.

Zur Presse:

Die Mixed-Mannschaft-40 des TCG in 2012:

Zu den Spielergebnissen der Mixed-1:

Zu den Spielergebnissen der Mixed-40:

Die Mixed-Mannschaft-1 hatte sich von Anfang an die Spitze gesetzt und wurde ganz ohne Spielverlust Gruppensieger. Der TC Götzingen ist sehr stolz auf seine neue "Meister-Mannschaft Mixed", von der wir in Zukunft noch viel Gutes erwarten dürfen!

Das Mixed-Team-40 schaffte es beim ersten und bisher einmaligen Rundeneinsatz immerhin auf den guten dritten Platz. Dafür zeigten die TCG-40er sehr viel Einfallsreichtum im Spiel & lukullischen Genüssen (s. Fotos).